Retreat in der “Alten Mühle” startet am Mittwoch, 4.5.2016

Es gibt noch Plätze für das  Retreat mit Meditation und Yoga, welches vom Mittwoch, 4.5. bis Samstag, den 7.5. läuft.

Details zum zeitlichen Ablauf findest Du hier:  Informationen Retreat 04.-07.5.2016

Wir beginnen am Mittwoch um 16:00 Uhr mit einer “Ankommens-Yogastunde”, danach 18:00 Uhr Abendessen und um 19:30 Uhr beginnt das Retreat für alle, die die komplette Zeit mitmachen.

Du kannst auch nur einen oder 2 Tage mitmachen, wenn es Deine Zeitplanung nicht anders erlaubt oder es geht sogar, nur einen kleinen Teil mitzumachen. Bitte in jedem Fall vorher bei mir anmelden (per Mail oder Telefon). Danke

Donnerstag und Freitag Abend jeweils um 19:00 Uhr gibt es immer einen offenen Teil: Das ist der “Teaching”-Abend, den M.C.Brigitte immer mit einbaut: Wir werden hier ca. 30 Minuten zusammen meditieren (mit Anleitung), M.C. Brigitte wird einen kleinen Vortrag halten und es gibt danach noch viel Zeit, Fragen zu stellen und die Antworten zu diskutieren.       -> Sehr inspirierend !!!

Die “Alte Mühle” möchte von jedem Tagesgast 10 €, alles weitere läuft auf Spendenbasis :-)  OM Shanti

Yoga-Entspannungs-Wochenende startet Freitag

Das erste Yoga-Entspannungswochenende auf dem “Einbecker Sonnenberg” startet jetzt Freitag, 22.4. um 17:00 Uhr mit einer “Ankommens”-Yogastunde.
Wer noch Interesse hat, mitzumachen, bitte melden :-) , denn es sind noch Plätze frei. Man kann auch als Tagesgast dabei sein, z.B. nur am Samstag (beginn Samstag um 7:00 Uhr morgens)
IMG_2827Preise Yoga-Programm:
180 €, mit Rabatt 50% (alle Yogaschüler, Solebad-Mitarbeiter, Gesundheitsnetztwerk Südniedersachsen) sind es nur 90 €. Als Tagesgast 90 € bzw. 45 € mit Rabatt.
Preise Seminarhaus:
Übernachtung mit Vollpension 64 € im Doppelzimmer, als Tagesgast mit Vollpension 35 €

Bei Fragen über das Seminarhaus und die dortigen Möglichkeiten bitte dort direkt anrufen: 05561 – 7950

Yogastunde zum herunterladen

Ich habe jetzt das erste “Handout” für eine sanfte Yogastunde zum anschauen, herunterladen und ausdrucken ins Netz gestellt. Ihr findet es unter den “Downloads“. Es ist eine Datei im PDF-Format mit ca. 8 Yogapositionen. Die Bilder dazu wurden im Sommer 2015 bei uns im Garten aufgenommen und ich plane, noch weitere Yoga-Stunden oder einzelne Sequenzen online zu stellen.

Viel Freude und Spaß damit beim üben. Für die Anfangs- und Endentspannung könnt Ihr sogar als gesprochenen bzw. gesungenen Text ebenfalls herunterladen und so dann zuhause Euch eine schöne Yogastunde bereiten (ebenfalls alles in den “Downloads”)

Massage-Angebot während der “Timeout statt Burnout”-Yoga-Wochenenden

Doris Schanze wird während der Wochenend-Seminare auf dem “Einbecker Sonnenberg” Massagen für uns anbieten !!!

Ich kann Doris nur weiterempfehlen, denn sie macht das unglaublich schön; Ich bin immer ganz weit weg während und nach der Massage.

Wer möchte, kann sich auf ihrer Homepage schon einmal informieren, was sie alles anbietet: www.dhavana-wellness.de

“Timeout statt Burnout” – Einführungsrabatt

Für die ersten “Timeout statt Burnout” – Yoga- und Entspannungswochenende sind noch Plätze frei!!!

IMG_2827Ich biete allen Schülern meiner Kurse einen Einführungs-Rabatt an von 50% für 2016,
somit kostet das Seminar 90 € anstelle von regulär 180 € (zzgl. Kost und Logie im Seminarhaus).
Das erste Seminar findet statt vom 22.-24.April 2016, das zweite am 29.-31-Juli und dasw dritte am 2.-4.Dezember

Fußreflexzonen-Massage

Eine Super-Gelegenheit für alle, die es einmal ausprobieren möchten (ich bin auch dabei):

Gabi Fuhrmann bietet am 9. und 10 April im Barfüßer-Kloster in Bad Gandersheim einen Lehrgang an:
Füße1Fußreflexzonen-Massage

Barfüßerkloster Nr. 10
37581 Bad Gandersheim
10:00-18:00 Uhr
Kosten: 190 €
Um Anmeldung wird gebeten in der Praxix für Naturheilkunde,
Tel.: 05382 – 955 9751

“Timeout statt Burnout”

Neu ab diesem Jahr 2016:
Ich biete drei Wochenende mit Yoga, Meditation und Entspannung auf dem neu gegründeten Seminarhaus “Einbecker Sonnenberg an:

Termine:

  • 22. – 24. April
  • 29. – 31. Juli, und
  • 02. – 04. Dezember

Der “Einbecker Sonnenberg” liegt so fernab jeglicher Zivilisation und Hektik, wie man es sich heutzutage kaum noch vorstellen kann. Mit Blick auf das ganze Land unter uns können wir hier so richtig gut loslassen. Alle Appartements sind nach Süden ausgerichtet, der ganze Berg ist eine „Sonnenfalle“, von jedem Bett aus und von jeder Terrasse hat man den gleichen wunderbaren Blick auf die Welt…
Ich habe ja schon viele Seminarhäuser besucht, aber dieses ist mit Sicherheit eines der schönsten in ganz Deutschland!!!
Wir werden zusammen ein gute Zeit haben mit sanften und – wer möchte – auch fordernden Yoga-Übungen, mit einfachen Atem- und Meditationstechniken und mit Tiefenentspannung und wir werden, sofern das Wetter es zuläßt, auch viel draussen in der wunderschönen Natur sein.

Dieses Wochenend-Seminar ist ein Geheimtipp – bitte schnell buchen, ich konnte leider nur begrenzte Übernachtungsmöglichkeiten reservieren.

Preise sowie detaillierte Infos unter “Seminare”

Neue Retreats in 2016

Termine und Orte für 2 Retreats in 2016 stehen fest:

TERMINE für 2016
In 2016 biete ich neben meinen abendlichen Yogakursen noch Yoga- und Meditations-”Retreats” an. Diese gehen immer über ein paar Tage:

  • Yoga- und Meditationsretreat Mittwoch bis Samstag: 4. – 7. Mai 2016
  • Retreat mit Tiefenpsychosomatik, Yoga und Meditation Montag bis Freitag
    9. – 13. Mai 2106 in Bad Gandersheim (im Paracelsus Gesundheitszentrum)

Retreat bedeutet “Rückzug”, d.h. es gibt die Möglichkeit, in die Stille zu gehen und zu schweigen. Wir machen gemeinsame Meditations- und Yogaübungen über den Tag verteilt. Alle Retreats werden begleitet von M.C. Brigitte; sie ist eine buddhistische Nonne aus Thailand, die dort seit über 25 Jahren lebt und in den Sommermonaten auf ihren Reisen nach Europa immer wieder zusammen u.a. mit mir einige Retreats durchführt. In den Retreats können wir es schaffen, sehr tiefe spirituelle oder geistige Erfahrungen mit uns/in uns selbst zu machen.

Das Retreat vom 9.-13.Mai wird geleitet von Terence Dowling; hierbei geht es v.a. um die tiefenspychologische Arbeit.

Weitere Infos werden folgen. Nur so viel schon vorab: Wer Interesse hat, bitte schnell anmelden, denn die Plätze sind nur begrenzt verfügbar.

Neuer Kurs “Encouraging Training”

Ab Montag, 4.4.2016 19:00 Uhr (bis 21:15) startet der neue Kurs “Encouraging Training” von Silvia Ehrhardt in Gehrenrode im Yogaraum.

Das “Encouraging Training” ist ein gutes Beispiel für angewandtes positives Denken und das ist ja bekanntlich auch ein sehr wichtiger Bestandteil des Yoga-Weges.

Silvia bietet diesen Kurs im Rahmen der Kreisvolkshochschule Northeim (Kurs Nr. P1073A1) bei uns im Yogastudio an. Hier die Beschreibung des Kurses:

Was ist Encouraging-Training?

Das Encouraging-Training ist ein praxisnahes Training

für jeden Erwachsenen, der Lust hat, sich selbst zu begegnen. Es leitet zu einer lebensbejahenden,  kreativen Lebensgestaltung an, basierend auf den individualpsychologischen Erkenntnissen von
Theo Schoenaker, Rudolf Dreikurs und Alfred Adler.

Encouraging entlehnt sich aus dem Englischen und wird als aktive Ermuti­gungsarbeit begrif­fen.

An 10 Terminen werden veränderte Denk- und Verhaltensmuster ausprobiert.

Im geschützten Raum des Encouraging-Trainings üben wir, wie wir

  • einen besseren Zugang zu uns und anderen bekommen

  • unser Leben zufriedener, gelassener und ermutigter gestalten können

  • unsere Fähigkeiten und Stärken besser kennen lernen

  • unsere Beziehungen konstruktiver gestalten

Weg von der Fehlerorientierung hin zur Konzentration auf die eigenen Stärken entdecken wir unser eigenes Potential und entwickeln es weiter.

Jede Trainings-Einheit beinhaltet Entspannungsübungen, einen Informationsteil und praktische Übungen, die Sie in ihrem pri­vaten und beruf­lichen Alltag sofort anwenden können.

Die Themen der 10 Einheiten sind u. a :

  • Welche Ziele hast du? – Deine Ziele bestimmen dein Leben

  • Niemand ist perfekt – steh dazu

  • Denken in Zuneigung – was ermutigendes Denken bewirkt

  • Umgang mit übler Nachrede

  • Freundschaft schließen – Freundschaften halten

  • Positive Selbstgespräche

  • Bewusstsein des eigenen Anteils

  • Verstehen, was verzeihen heißt

Kursbeginn: 04.04.2016, 19:00 – 21.15 Uhr, 10 Termine, 90 Euro

Anmeldung: KVHS Northeim, www.kvhs-northeim.de, Kurs Nr. P1073A1

Kursort: Yogastudio Ehrhardt in Gehrenrode 89, 37581 Bad Gandersheim

Information: Silvia Ehrhardt, Encouraging Trainerin Schoenaker-Konzept®

Telefon: 05183 – 94 61 69, E-Mail: silvia.ehrhardt@freemail.de

 

Eine kleine Geschichte zu meiner Person:

1960 in München geboren lebe ich seit 2002 mit meiner Familie bei Bad Gandersheim.

Im Seminarhaus „Alte Mühle“ finden die Ausbildungen zum Encouraging Trainer statt. Diese Gruppen fallen mir immer wieder positiv auf. Was ist an diesen Menschen so positiv anders? Ich war neugierig gewor­den.

Am Tag der Offenen Tür schnuppere ich in eine Gruppe hinein und bald darauf bin ich selbst Teilnehmerin am Encouraging-Training. Schnell merke ich, wie ich der Ge­stal­ter meines Lebens bin und bekomme jede Menge „Handwerkszeug“ dafür mit. In der Gruppe fühle ich mich gut aufgehoben, verstanden und unter­stützt.

Das Training versetzt mich in die glückliche Lage aktiv die Qualität meiner Beziehungen zu verbessern. Jetzt „dran bleiben“ war meine nächste Entscheidung. Mittlerweile habe ich meine Ausbildung zum Encouraging-Trainer abgeschlossen und bin mehr denn je begeistert davon. Ich freue mich, dass ich diese Arbeit nun weitergeben kann und er­mutige jeden dazu, sich selbst und andere besser anzunehmen und sich für ein friedliches Miteinander zu engagieren.